Sonntag, 1. Mai 2016

Sugar sugar, how you get so... high

 - Was passiert, wenn eine Zeitschriftenredaktion den ganzen Tag kifft?



Zugegeben: Ich hatte zu viel Zeit in diesem Monat.
(Mein gebrechlicher Körper ist beim ungewollten Rollerderby leider in Mitleidenschaft gezogen worden; ich glaube, das mit der zweiten Karriere wird nichts)

Durch einen Kommentar von Ego zu meinem letzten Blogpost wurde ich dran erinnert: Ach ja, ich habe da noch einen Schleckerkarton - einen, der voll ist mit meiner verdammten Jugend!

Herzchenaugen! Freufäustchen!
Altersdepression!
Tauchen wir ab in die Welt vor 17 Jahren.
(Ja, ich weiß. Diese Sugar könnte Mutter 2 missratenen Kindern namens Jason Tiberius und Shablyn-Joelle sein.)