Montag, 19. Dezember 2011

Das vierte Spott-Spezial im Advent!

In einigen Tagen werde ich das Datum hier einfach modifizieren und in die Vergangenheit zurücksetzen und KEINER wird etwas davon merken. Mahahaha! Brokkoli, the next generation!

Zum vierten Advent (+1/7) tauchen wir wieder ein in die unglaubliche Welt des.. ja.. in die unfassbare Welt.. des.. ähm.. tja, ich weiß auch nicht so genau, WAS es für eine Welt ist, aber größtenteils finde ich sie unheimlich. :D
 Achtung, Blogger ist mal wieder betrunken und dreht alle meine Bilder. FRAGT MICH NICHT, sie sind eigentlich richtig herum.


 Von der Sonne gesponsert - hach ja, davon könnten sich so manche Blogger etwas abschauen. :') Utopia, here we come!
"Für Sie ganz privat" klingt eher nach Körperöffnungsträumen.
Für den Alters-WG-Haushalt einfach perfekt - getarnt in kitschiger Kerzengestalt lässt sich so manches Spielzeug gut im heimischen Bad lagern!
Ich freu mich schon darauf, wenn die ganze heilige Familie dann so ausschaut:

An dieser Stelle bitte bescheuertes Wortspiel mit "besinnlich" und "sinnlich" einfügen.
Ich weiß ja nicht, wo und in welchem Jahrhundert die leben, aber ich habe in meinem Leben das Geschenkpapier noch nie bogenweise gekauft. Aber naja, hier wird ja auch das Papier nicht mehr handgeschöpft und mundbemalt.

Und 10€ für eine Rolle Papier ist doch wirklich DIE Möglichkeit zum Geldsparen!
Ich glaube, fast jedes Jahr bekommt man ein Geschenk, bei dem man sich das Grinsen sehr mühsam auf dem Gesicht hält und man heimlich nach den Kassenbon schielt.
.. aber dass man auch selbst für diese Art von Geschenk verantwortlich sein kann - Respekt!
Gibts die auch in grün? Ich hätte gerne solche für mein Shrek-Kostüm nächstes Jahr. :)
 Heute ausnahmslos Weibercontent: Ganz viele Schuhe.

Heute:
NUTTEN IN MOONBOOTS!
 So halten Sie Dreck und Krümel einfach immer griffbereit!

.. mit dem Ritzen-Fritz. Ich kann nicht mehr. :D

Die moderne Hausfrau liefert nicht nur Dekoinspirationen, sondern auch auch Spitznameninspirationen für einen Männerknast in Niederbayern. :)
Nein, das will nun wirklich kein Mann sein. Eine Bettflasche. Mahahaha. :D

Abgesehen von den humorvollen Textern ist das Produkt an sich auch eine Augenweide. Vergesst jede Art von Stilettos und Ballerinbettaschuhen, die aussehen wie Schweinefüße -  DAS HIER ist der neue Fetischfokus der Szene!

14 Kommentare:

Soraya hat gesagt…

Der Ritzen-Fritz... Ich kann nicht mehr...! LOL

E.T. hat gesagt…

Ritzenfritz und Gummischuhe, mein Wunschzettel dieses Jahr :D

Mercury hat gesagt…

Die moderne Hausfrau liefert vor allem immer Problemlösungen für Probleme, derer man sich vorher noch gar nicht bewusst war.
Vor allem aber das Geschenkpapier. Ich musste lange nachdenken, bis mir einfiel, dass der Schreibwarenladen hier in der Stadt tatsächlich bogenweise Papier verkauft.

miezekatze hat gesagt…

10 EUR für eine Rolle Geschenkpapier ist echt die Härte :D
Aber auf so eine Idee wie den Ritzenfritz (*lachweg*) zu kommen, das verdient schon fast einen Orden! Wie Mercury sagt: Problemlösungen für Probleme, die man nicht als solche enttarnt. Genial.
Die Barfuss-Clogs finde ich aber witzig, hässlich wie die Nacht, aber witzig!

MyOne hat gesagt…

hahaha, der Text bei den Bettschuhen ist ja der Brüller, besonders der letzte Satz...

Danke Viva!!

Konna hat gesagt…

Oh mein Gott, der Ritzen-Fritz! 5cm Breit und 43cm lang... der scheint keine Bettflasche zu sein. Wobei, ein bisschen weich und schlaff sieht das Ding ja schon aus. :D

Lilas hat gesagt…

"Die moderne Hausfrau" das RTL-Fernsehen der Bestellkataloge!

freezy hat gesagt…

Brokkoli? Meinst du Spinat?

Viva hat gesagt…

Spinat? Wie kommst du denn auf sowas absurdes? o_O

Shiva hat gesagt…

Diesmal kein erotisches Überraschungspaket? Ich bin ein wenig enttäuscht!

Viva hat gesagt…

Hast du etwa die Lustkugeln in Kerzenoptik verpasst?

Elisabeth_Bathory hat gesagt…

was ich auch ganz großartig fand, ist, auf den Autoseiten dieses Kissen zum erhöhen, mit den vorher-nacher-Fotos auf denen man gaaaaar nicht sieht, dass die KOpfstütze einfach zu hoch eingestellt ist XDDD
(Mein Papa arbeitet da, wo die gedruckt werden und bringt mir Mängelexemplare mit - zu meiner Verteidigung^)

Mrs.Big hat gesagt…

Letztens hielt ich so ein Exemplar in der Hand und war echt versucht, den Doppelkinntrainer zu bestellen. Zum Glück waren mir 12 Euro zu teuer. Hilfe, ich werde alt !!!

freezy hat gesagt…

:D
Keine ahnung, Brokkoli macht mir genauso wenig Sinn xD

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.