Mittwoch, 18. Mai 2011

Share the Schleichwerbung

Blogempfehlungen sind ne dufte Sache!
Ich habe vor langer Zeit mal selbst eine Blogroll der Freude gebastelt - manchmal ists einfach true Blog Love (between two blogs!). Das ist dann "Share the love".

Aktuell sind Blogvorstellungen gang und gäbe. Jedoch keine Blogroll der Freude, kein Blog Live, kein "Schaut mal, das ist ein neuer Fund von mir, geniale Kacke!" .. sondern verkappte Schleichwerbung in Form einer Liste, scheißegal ob der Blogger den Blog mag, kennt oder beschissen findet.

Ich freue mich persönlich immer wie Harry, wenn ich irgendwo verlinkt werden, und in irgendeiner Blogroll stehe, ganz einfach, weil es derjenige freiwillig und selbstbestimmt tut.


Heutzutage _bewerben_ sich nämlich Mädels dafür, um vorgestellt zu werden: "Stell mich vor und verlinke mich, weil.."
Wo bleibt bei so einer Aktion die Freude daran, verlinkt worden zu sein? Ich persönlich schaue mir die Blogvorstellungen NIE an, wenn sich dafür beworben würde. Nicht aus boshaftigkeit, aber wenn ein Blog nicht so herausragend ist, dass ich ihn so toll finde, dass ich damit von allein herausplatze - dann ist die wahrscheinlichkeit, dass gerade ICH bloglove damit erlebe, ziemlich gering.

Versteht mich nicht falsch, ich finde an Blogvorstellungen nichts falsches, es ist nett, wenn man frischen Bloggern ein wenig beim Einstand hilft.

Aber dass es jetzt soweit geht, dass nicht nur Gewinnspiele, TAGs, Awards und sonstigen Geeier der eigenen Schleichwerbung und Verbreitung der eigenen URL genutzt werden, finde ich absurd.
Denn jetzt bewirbt man sich nicht nur mit einem nichtssagenden Grund im Kommentarfeld - Nein! Man schreibt jetzt nämlich schon einen BEWERBUNGSPOST, mit Bild, Link und Namensnennung des vorstellenden Bloggers und hat NOCH bessere Chancen, wenn das ganze einige Tage oder Wochen in der Sidebar gammelt.

11 Kommentare:

Alice hat gesagt…

Naja, ich mache das auf meinem Blog auch. Ich würde zwar keine Blog vorstellen, die ich persönlich nicht lese oder mag, aber bisher gefallen mir alle, die ich vorstellen darf. Jedem das Seine :)

LPunkt hat gesagt…

Du stehst auch nur in meiner Favoriten-Liste weil ich alle anderen Blogs noch beschissener finde ... BÄM! Ne Quatsch ... ich bloglove deinen blog absolute truly with all my bits & bytes *hier bescheuerte Herzchen einfügen*

Ich muss ja ehrlich sagen, dass mir diese ganze Geschichte mit Bewerbungspost komplett neu ist. Ich meine: Ernsthaft? Warum kriege ich sowas nicht mit? Oder überlese ich diese Post auch? Es muss dringend mal jmd. "Bloggernews" einrichten, damit mich der Gossip und diese ganzen Skandale auf Bild-Niveau auch mal erreichen wenn die Kacke noch frisch und saftig am dampfen ist und nicht erst wenn sich schon alle - in hdgdl-Manier - wieder lieb haben.

DysfunctionalKid hat gesagt…

Echt? Ich hab davon noch nix mitgekriegt und ich hab hier ehrlich gesagt auch noch keine Blogvorstellung gelesen. Ich fühl mich so uninformiert, ich will diese Blogger-BILD, wie LPunkt sie vorschlägt!

Zeitzeugin hat gesagt…

So in echt jetzt? Ist ja großartig!

Btw: hi, ich bin Guddy, 25 und will von dir beworben äh vorgestellt weren, weil ich awesome bin. Oder so.
Dafür stelle ich deinen blog auch vor. Wirklich. Bestimmt.
;)

Bin auch pro Blogger-Bild! *g*

Rea hat gesagt…

Roflcopter, LPunkt, genau das dachte ich mir auch ^^ Ich kenne das aber noch, von ... weiß nicht mehr wo, Pixelart-Seiten, da wurde sich auch immer "beworben" ;) Aber im Ernst: Ich bin mir sicher, wir gehen alle unter... ein Skandal nach dem andern erschüttert die Beauty-Welt. Und am Ende bleiben vermutlich nur RTL und Sat1, die hochqualitative Beiträge über die Gurus liefern. Und ihre Freunde. Oder so. :ohnmacht: HELP!

Apfelkern hat gesagt…

Ich bin auch schon auf solche Vorstellungen gestoßen. Aus Spaß an der Freude bin ich dann mal den Links gefolgt - und stellte fest, dass all die vorgestellten Blogs nicht besonders dolle waren.
Also beschloss ich auch zukünftig diese Hinweise zu ignorieren.

Wenn ich Blogs mit voller Überzeugung empfehlen sollte, wären das
a) deiner, liebe Viva
b) der von Skye (www.bollocksandbitches.blogspot.com)
c) der von T. (www.blackbordeaux.blogspot.com)
d) meiner natürlich (www.apfelkern.blogspot.com)

Übrigens finde ich Schleichwerbung schrecklich. Ich kann Leute, die ständig solche verbreiten einfach nicht mehr ernst nehmen.

Ach ja, ich bin auch für ein BILD Gadget für Blogs

Shiva hat gesagt…

Da kann ich ja eigentlich nur von Glück sagen, dass mein Blog so klein und unbedeutend ist, dass es sich für niemanden lohnt, von mir vorgestellt zu werden *lol*

Was ich allerdings auch schon angeboten bekommen hab: "Folgst du mir, folge ich dir." Äh, nein!?

Viva hat gesagt…

"Sub 4 Sub?" - Ja, gern, ich nehm ein Chicken Teriyaki!

Mit tatkräftiger Unterstützung setze ich gern eine Bloggerbild auf. Meine Deutschlehrerin in der 6. Klasse hat mal unter einen Aufsatz geschrieben "Liest sich wie ein Bildzeitungsbericht." :( Aber hey, die Rechtschreibung war einwandfrei! :D

Tüdellütti hat gesagt…

@Shiva
Solche Anfragen trudelten mir bei "essence" zu Hauf ein. Die waren sogar vorgeschrieben denn wenn sie geschaut hätten, dann hätten sie gesehen dass ich einen Blog habe und hätten nicht schreiben müssen "Falls du einen hast" *facepalm*

Ich werde vorerst keinen Blogroll oder ähnliches machen, allein schon weil ich nicht will dass sich wer benachteiligt fühlt weil ich ihn NICHT aufliste. Da mache ich es lieber so wie vorher schon: Einfach mal im Post jemanden erwähnen wenn es passt.

Zu der "Blogger-BILD" sag ich jetzt mal gar nichts...

Chocii hat gesagt…

Hoi, wusst nicht dass es inzwischen so weit ist. Ich krieg manchmal nur diese "folgst du mir, folg ich dir". Ich wurde bisher einmal vorgestellt und habs nich mal mitbekommen. lol. Meine Blogroll hab ich auch nur aus Faulheit *gg ich finde das Dashboard Fenster so klein und überseh da oft was

Isadonna hat gesagt…

Ich würde glaube ich nie einen Blog vorstellen, der sich dafür extra bei mir bewirbt. Ich stelle ab und zu mal einen Blog vor, aber nur, weil er mir persönlich so gut gefällt und so liebevoll gemacht ist, dass ich das meinen Lesern nicht vorenthalten will.
(Sieht zu diesem Beitrag doof aus, aber ich habe meine Lieblingshummel getagged: http://smoky-eyed.blogspot.com/2011/05/10-things-i-love-tag.html xD).

Liebe Grüße,
Isa

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.