Sonntag, 6. Februar 2011

SCNR.

Nachdem ich in den letzten Tagen doch recht stinkig war auf die Marke mit den vielen Gesichtsmasken im Sortiment, habe ich mich entschieden, der netten Servicecenter-Dame doch noch einmal zurückzuschreiben.


Sehr geehrte Frau Servicecenter-Dame!
Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.
Ich kann Ihnen versichern, dass ich den Beutel sehr sorgfältig und einige Minuten lang geknetet habe. Der Rest, der in der Tüte blieb, war hart, mürbe und bröselig und hätte sich mit der flüssigen Komponente wahrscheinlich nicht einmal dann verbunden, wenn ich zehn eifrige und knetbegeisterte Kindergartenkinder auf ihn losgelassen und ihn danach mit dem Handrührgerät bearbeitet hätte. Es spreche also wirklich nicht von "flüssigeren" und "festeren" Anteilen, sondern eher von Mörtel und weißem Wasser.
Ich befürchte leider doch, dass die Qualität und Wirkung der Maske beeinträchtig wurde, wenn keinerlei Wirkung eintrat. Es war nämlich absolut keine Wärme zu spüren und der verwendbare Inhalt der Beutelchens reichte auch nur für meine Nasenpartie.

Mit freundlichen Grüßen,
Viva Schmarotzerhummel

Ich habe das vorgestern abend abgeschickt und wartete seither gespannt auf Antwort... vor allem weil ich meine Fast-Patzigkeit schon 10 Minuten nach dem Absenden bereut habe und mir nur dachte "ohh neiiin, die aaaarme Frauuu! Die kann ja gar nichts dafüüüür!" :D

Naja, nach endlosem Warten und viel schlechtem Gewissen fiel mir jetzt ein, dass ja Wochenende ist und die Servicedame bestimmt frei hat.
Hmpf.
Oooh neiiin, die aarme Frauuu! Jetzt kommt sie frisch aus dem WE und wird von so ner ruppigen Rotzschnauze begrüßt! :/ :D

9 Kommentare:

LPunkt hat gesagt…

HAHAHA ... Viva, you made my day!

Ich weiß garnicht was ich besser finde: Die Servicecenter-Dame, das mit den Kindergartenkindern oder die Kombo Mörtel und Wasser XD

strawbemmy hat gesagt…

ich hoffe, die tante weiss den witz mit den kindergartenkindern zu nehmen!
noch lustiger ist deine reue über dein voreiliges, lustig-patziges verhalten!
go viva! :D

Viva hat gesagt…

Danke, die Kindergartenkinder fand ich auch sehr gelungen :D Vielleicht muss sie ja auch lachen und ist dann weniger böse auf mich. Mein schlechtes Gewissen isst mich auf. :/

Shiva hat gesagt…

Sehr geil! Das erinnert mich fast an meinen Brief ans Arbeitsamt, als die von mir wollten, dass ich nen Hartz IV Antrag stelle XD

Bin gespannt auf deren Antwort!

peachy.pink hat gesagt…

:DDDDDDDDDDDD wie treffend formuliert!

Tapsy Turtle hat gesagt…

Bei so mancher Beschwerdemail, in der ich auch leicht patzig wurde, hab ich mir hinter auch gedacht: "Hmmm... Ob das okay war?"
Aber mal ernsthaft - der Kunde ist König! 8)
Und verarschen lassen wir uns auch nicht...!

my_private_jet hat gesagt…

lol

Chinda-chan hat gesagt…

Also ich finde die Mail klasse... und ja, sie kann nix dafür, wenn das Produkt Mist ist, aber für die blöde Antwort, die sie dir geschickt hat, schon... wie heißt es so schön: Auge um Auge, Zahn um Zahn. :-D

Viva hat gesagt…

Sie hat übrigens nicht mehr geantwortet. Ich hätte zumindest eine automatisch regenerierte "Tut uns leid, dass sie mit dem Produkt unseres Hauses Probleme hatten"-Mail erwartet.

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.