Dienstag, 1. Februar 2011

Das NK-Selbstbräuner-Deathmatch. Round 1: Fight!

Sehr geehrte Damen und Herren, wir begrüßen Sie zum alljährlichen Bräunerbattle der Extraklasse!

Heute treten zwei Kandidaten aus der Naturkosmetikklasse gegeneinander an, um meinen Beinen eine sommerliche Bräune zu verleihen!

Kurzer Disclaimer: Ich habe noch nie Selbstbräuner verwendet (und habe das für den Ernstfall auch nie vor) und teste das jetzt deshalb im Winter, wenn die Öffentlichkeit meine Versuche durch spezifische Verhüllungstaktiken nicht zu Gesicht bekommen. Sollte ich irgendwelche Anwendungsfehler machen: Sorry, ich bin einfach dumm auf diesem Gebiet. :D 





In der linken Ecke mit 200ml Inhalt in der handelsüblichen Creme-Flasche:

Die Alverde Selbstbräunungslotion für jede Haut.

Sie verspricht gleichmäßige, zarte und strahlende Bräune außer an allen Gelenken (was je nach Helligkeitsunterschied dann durchaus interessant aussehen könnte).
Die Lotion soll pflegen und soll als tägliche Hautpflege herhalten, bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist.

Eine notwendige Bräunungszeit in Stunden ist nicht angegeben.




Drückt man ein wenig davon in sein Patschehändchen, kommt lotionfarbene Lotion heraus, die sich gut verteilen lässt.
Den Geruch würde ich als eher untypisch Alverde bezeichnen: Sehr süß, marzipanig, etwas nach alkoholisierter Rumrosine - alles in allem riecht man nach Panettone. Würg.
(Beim erneuten Proberiechen habe ich mir den Scheiß an die Nase gedrückt. Super Sache. Ich hoffe, das färbt nicht all zu stark, sonst sieht es morgen aus, als hätte ich Kakaopulver geschnieft.)



In der rechten Ecke steht der zweite Kandidat: das zuckerbasierte Lavera Sun Sensitiv Selbstbräuner-Schimmerspray in der Sprühflasche. Ich liebe kurze und prägnante Namen!

Warum Blogspot dieses hochkantige Bild jetzt auf Querformat dreht, ist mir auch ein Rätsel. Es ist definitiv richtigrum abgespeichert, wird aber soschepps hochgeladen. Blogspot, bist du betrunken?!

Dieses Produkt verspricht ebenso eine schimmernde, ebenmäßige und strahlende Bräune mit Schimmereffekt für weiche, schimmernde Haut und vor allem.. SCHIMMER. O-Okay..? O_O

Vor gebrauch bitte Schütteln - und dann Edward und Jakob einmal kräftig in die Hand niesen lassen!
Denn genau so sieht aus aus - transparenter Rotz mit Schimmer. Faszinierend!
Dieses sehr flüssige Vampirsekret riecht auch süß und marzipanig, aber mit einem frischen und zitrushaften Unterton.
Die Bräunungszeit liegt bei 4-5 Stunden.
Das Schimmerspray schießt übrigens grob als Schnodderfetzen durch die Gegend und hat nichts mit zartem Sprühnebel zu tun, lässt sich aber trotzdem gut verteilen.

Diesen feinen Goldschimmer könnte man gut und gerne als Highlighter nutzen, würde aber am nächsten Tag recht kurios ausschauen.

Diese beiden Gegner treten nicht nur gegeneinander, sondern auch gegen diese unparteiischen, aber zarten und frischgepeelten Beine an:
Hört sofort auf zu lachen, das verletzt meine Gefühle!

Die verehrten Zuschauer können sich nicht vorstellen, wie schwierig es ist, selbst seine Waden zu fotografieren. Ich hab mich letztendlich aufs Bett geschwungen, um dieses ausdrucksstarke Vorher-Bild zu schießen. Die Socken dienen zum objektiven Vergleich zur Farbe "weiß" und werden beim Endergebnis nochmal zu rate gezogen.

Achja: Stay tuned to Round 2! 

16 Kommentare:

Bianka hat gesagt…

ach herrje, das erinnert mich daran, dass ich den Lavera SB auch noch ungetestet im Schrank stehen habe, weil ich den ebenfalls im Winter testen wollte :D

Alice hat gesagt…

Die Socken wirken auf dem Bild aber studentenweiß ;)
Bin auf das Ergebnis gespannt!

Shiva hat gesagt…

Da ich prinzipiell allergisch auf Selbstbräuner reagiere, werd ich deine Ergebnisse zwar nie an mir selbst testen können, aber ich verfolge den/das Battle mit größtem Interesse :D

my_private_jet hat gesagt…

Was sind das für zwei Käsestangen auf dem letzten Bild?

Caro hat gesagt…

Ich bin gespannt wie n Flitzebogen und habe mich wieder einmal köstlich amüsiert. Nein, nicht über deine zarten Beinchen, sondern über deinen wunderbaren Schreibstil :)

Lisi hat gesagt…

Sehr interessanter Vergleich...ich bin gespannt. (und verliebt in deinen unterhaltsamen Schreibstil!)
Liebe Grüße, Lisi

www.lisisblog24.blogspot.com

Rea hat gesagt…

mpj: das war der Moment, in dem ich mich entgültig nicht mehr halten konnte und in einen Lachflash bester Sorte verfallen bin... Gott sei Dank kann mich keiner sehen :D
Aber im Ernst: ich bin gespannt! Regina Halmich gegen Witali Klitschko! Wer wird gewinnen? Und vor allem: wird Frau Halmich die Nase weiterhin vorne haben können? Wir sind gespannt!

my_private_jet hat gesagt…

Regina Halmich mit der neuen Michael Jackson Nase! Pfui pfui

Viva hat gesagt…

Mein Gott, seid ihr schnell. Einmal aktualisiert, ZACK, 8 Kommentare! :D

Mir sagt das Wort Studentenweiß nichts, aber ich fasse das jetzt mal als "dreckigweiß" auf. Und bin entsetzt. :O Die sind reinstes Alpina-Reinweiß!

Käsestangenproblematik: Das macht nur das doofe Farbzusammenspiel zwischen Betttuch und Bein, jawohl. In Wirklichkeit bin ich natürlich bereits die zweite Beyonce.
Ernsthaft; ich habe extra die schwarzen Sneakersocken in weiße umgetauscht, weil ich dachte, das mildert den Kontrast. :( :'D

Mooseman hat gesagt…

Oh Gott, ich glaube ich bekomme Lust sowas NICHT zu testen.. denkst du, es wird fleckig? *grübel*

Viva hat gesagt…

Ich bitte darum! Ich bin so wenig überzeugt von solchen Produkten, dass ich fest mit einem meinungsunterstützendem Ergebnis rechne. :D

LPunkt hat gesagt…

Ohh geil! Ne was freue ich mich schon auf die Bilder mit den viel brauneren Knien (im Vergleich zum Restbein) und einem Text à la "als hätte ich mich in Schei** gekniet"

Herrlich :)

Rea hat gesagt…

:D :D :D LPunkt, das dachte ich mir auch grade! Viva, ich drück dir natürlich absolut die Daumen. Wär ja auch dämlich, wenn Bräunungsprodukte einen Sinn hätten - wie würden Solarien dann Gewinn machen?!

Und achja, falls es dich tröstet Viva: MEINE Beine sind heller.
*proll*

Viva hat gesagt…

L-Dot, ich nenne es dann "Viva nach der Gartenarbeit." :D

Komm, gib doch an, Rea. :D

peachy.pink hat gesagt…

haha wie klasse :D :D ich mag deinen schreibstil so!
(edward und jacob rotzt ... :D)
bin sehr gespannt, fürchte mich vor selbstbräuner!

K. from drop dead beautiful! hat gesagt…

Ich finde die Alverde Selbstbräunungslotion einfach spitze!
http://h-bsch.blogspot.co.at/2012/07/alverde-self-tan-lotion.html

xo
K.

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.