Donnerstag, 20. Januar 2011

Schamgefühl exklusive - die Hummelnovela

Ihr habt euch bestimmt gefragt, wie es nach diesem sagenhaften Post und dessen Ende, welches euch nägelkauend zurückließ, weiterging.
Es ist soweit: taucht wieder ein in die Gefühlswelt einer tiefgründigen 12 Jährigen!

13.11.99
Liebes Tagebuch!
Heute schlafe ich bei freundinXY! Wir sitzen an der Heizung und haben Kerzen angemacht! Cool! Voll schön!
Wir haben uns wieder mit *Klassenkamerad* vertragen. XY sagt zwar, nur um *Klassenfeindin* eifersüchtig zu machen, denn sie geht jetzt mit ihm. Ohje.
In *Parallelklassenboy* bin ich nicht mehr verliebt. Ich hab mich eh nicht getraut ihn zu fragen, ob er mit mir gehen will, weil ich angst habe, das er nein sagt. Ich bin ihm bestimmt zu häßlich. Ich hab das ja nichtmal freundinXY und freundinXX verraten.
Gestern waren wir mit der Klasse in den Opelwerken und am Flughafen in Frankfurt. Auf der Rückfahrt war mir voll schlecht und ich musste auf dem Busklo total kotzen! Das wissen jetzt alle. Toll! Wie peinlich! Toll!
Ich höre grade die Spice Girls "Viva forever". Das Lied macht mich ja so sentimental.
Übrigens hat sich freundinXX mit *Klassenfeindin* vertragen! Wird unsere Freundschaft deswegen bald kaputtgehen?
BesteFreundin redet jetzt wieder nicht mehr mit mir! Toll! Nur weil ich im Bus mal neben freundinXY sitzen wollte! Und jetzt hängt sie immer mit DickeKuh rum!

Viva. (23 Uhr!)

Wie wird es wohl weitergehen? Wird die Freundinschaft wirklich daran zerbrechen? Musste sich Viva noch weiterhin oft übergeben und wieviel öffentliche Toiletten hat sie damit wie lange blockiert? Wieviel Pathos kann eine 12 Jährige in einen Satz legen und ist GZSZ schuld daran?
Das alles und noch viel mehr sehen Sie in der nächsten Folge: Schamgefühl exklusive - die Hummelnovela.

13 Kommentare:

Zeitzeugin hat gesagt…

Ich liebe deine Texte!

LPunkt hat gesagt…

Hahahaha! XD

Übrigens: Viva Forever!

Verrat doch mal, Viva, wo kommt eigentlich dein Pseudonym her? ^^

Alica hat gesagt…

Nääää wie geil ist das denn :DD sowas hab ich auch noch, glaub ich :D

Viva hat gesagt…

ZeZe - danke! :D Ich weiß nicht so richtig, ob das ein Kompliment ist - denn immerhin habe ich das mit 12 geschrieben und mein Stil hat sich ja über die minimal geändert.. glaube ich. :D

L-Dottie, du wirst lachen - NICHT von diesem Song. Aber "VIVA FOREVER" hat mich jahrelang als Forensignatur begleitet :D

Alica: Das schreit nach Diary-Battle!

Lisi hat gesagt…

Ich habe köstlich gelacht und du hast meinen Hausputztag zwischen Waschmaschine und Staubsauger erhellt :)

Liebe Grüße,
Lisi www.lisisblog24.blogspot.com

Lavie hat gesagt…

Irgendwann, wenn du mal richtig berühmt bist, dann wirst du deine Autobiographie veröffentlichen und kannst diese Tagebuchauszüge mit reinnehmen. Dann können Hunderte von Menschen rätseln, inwieweit die Traumata deiner Jugend dein komplettes Leben beeinflusst haben. :P

Ich sehe es schon vor mir. "Viva - live und unzensiert" kannst du dann gleich als Titel nehmen. xD

Zeitzeugin hat gesagt…

Klaaaaaar war das ein Kompliment.. *g*

Lisa hat gesagt…

Episch! Einfach nur episch! :D Und Viva forever hat mich auch immer total sentimental gemacht. Ohje! (Aber ihr durftet die Busklos wenigstens benutzen. Wir nicht!)

Viva hat gesagt…

Ich durfte das Busklo auch nur benutzen, weil ich quasi schon mit prallgefüllten Backen vorm Klassenlehrer stand und sonst die gesamte Belegschaft besprenkelt hätte. :/

Waaah, diese Schmach! :D Als wär es gestern gewesen. Ich spüre die Peinlichkeit immer noch.

"Ohje!" :D

Sarah hat gesagt…

sehr toll :D

Dämonica de Rosa hat gesagt…

Ich musste auch schon mal im Bus kotzen. Das Busklo blieb mir aber trotzdem versperrt. Statdessen musste ich vor versammelter Klasse in eine Tüte göbeln und diese dann bis zur Ankunft irgendwie aufbewahren. Mal eben rechts ranfahren und mich das Ding entsorgen lassen ging ja nicht, dass hätte den Zeitplan in Verzug gebracht.
Zwei Jahre später habe ich dann auf einer Klassenfahrt aufs Schiffsdeck gekotzt. Eine Tüte war nicht zur Hand und die Reling zu weit entfernt.
Deine Kotzgeschichte ist dagegen nichts. Ich glaube es ist schwer meine Storys an Peinlichkeit zu überbieten. Oh wie ich mir wünsche jemand würde sie überbieten. ^,^"

Viva hat gesagt…

Oh Gott, Dämonica - du hast mein wirkliches Mitgefühl! Aber: "Bekotztes Schiffsdeck" battle ich mit "Kotzen in den Stuhlkreis" (als Praktikantin im Kindergarten).

Sabine hat gesagt…

Ohje, ich erinnere mich auch mit Grauen an die Busfahrten mit der Klasse, allerdings -glücklicherweise- weniger wegen Klogeschichten, als wegen tausender Nerven, die ich dabei verloren habe!

PS: Wie schön, du scheinst aus meiner Gegend zu stammen! Grüße aus dem Kreis Groß-Gerau!

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.