Freitag, 17. Dezember 2010

Viva fragt: Waschzwang

Gestern abend war ich mit einer Freundin in der Stadt, wo sie sich einen netten plüschigweichen Pulli gekauft hat.
Heute kam sie genau mit dem Sweatshirt in die Schule, worauf ich erstmal diesen hier gemacht habe: O_o
"Hast du denn etwa in den Trockner gepackt?! Da hast du Glück gehabt, dass der nicht kaputtgegangen ist!"
- "Nö, wieso Trockner?"
"Hast du den nicht gewaschen?"
- "Nö, wieso denn? Ist doch neu! Ist doch sauber!"

NÖÖÖÖD! - Hinter Tor drei verbirgt sich der Hygienezonk!
NEU ist nicht gleich SAUBER.

Ihr wisst ja, dass ich testermäßig sehr unhygienisch bei der Sache bin.
Aber bei Kleidung erbreche ich mich erstmal schwallartig bei der Vorstellung, ein Teil länger als ein paar Minuten (zur Anprobe) zu tragen, dass schon ewig im Laden hängt, schon 5x auf dem vollgeschmonzten Boden lag, schon von 32 Mädchen anprobiert wurde, von denen mindestens zwei geschwitzt haben die Harry und von denen 3 ihre Foundationreste ins Futter gepresst haben.

Ich finde die Vorstellung ekelhaft, im Ernst! Ich wasche jedes neue Kleidungsstück vorm Tragen, selbst die von einer Katalogbestellung (allein wegen der Rückstände irgendwie obskuren Chemiekalien oder sowas.).
Niemals würde ich mich vertrauensvoll in einen Schmodder-Pulli reinschmusen und den zwei Tage lang voller Liebe tragen, von dem ich nicht weiß, aus welchem Hintern er grade gezogen wurde.
NEVER EVER.

Wie siehts bei euch aus? Lasset mich teilhaben!

9 Kommentare:

Rina und Tine hat gesagt…

seh ich auch so, allein was da immer bei der ersten Wäsche an Farbe rausblutet *urgs* und wer weiß welcher Stinkheini da schon dringesteckt hat..nööö, muss ich net haben!

Tapsy Turtle hat gesagt…

Wir (mein Freund und ich) waschen auch alle neuen Kleidungsstücke - auch die von Katalogbestellungen aus genau den selben Gründen wie von dir genannt. :D

Shiva hat gesagt…

Also ich wasch auch jedes neue Kleidungsstück. Allerdings nicht, weil ich die Vorstellung eklig finde, dass der schon von Leuten vor mir vollgeschmoddert wurde (darüber hab ich ehrlich gesagt noch nie nachgedacht XD), sondern weil irgendwie alle Klamotten nach Chemie stinken (vor allem bei H&M noch nach mehreren Waschgänge)!

Lavie hat gesagt…

Ich wasche auch alle neuen Sachen die ich mir so kaufe, also kleidungsmäßig, versteht sich. Meistens sind die Sachen auch vorm ersten Waschen irgendwie kratzig und ungemütlich, und naja ... ich hab an allem, was ich so trage, auch lieber nur meine eigenen Körperflüssigkeiten und Bakterien. ^^

Judith hat gesagt…

Boah, bist du pingelig! :D :D (Witz!)
Ich wasche nur Unterwäsche und Socken wenn ich die neu gekauft habe, den Rest ziehe ich so an.

Anscheinend bin ich mit der Meinung alleine hier vertreten *gg*

Lisa hat gesagt…

Puh, ich geb zu: ich bin da nicht so pingelig und hätte es wohl auch schon mal gemacht, wenn meine Mutter nicht so quengeln würde. Vor allem "früher" hat's mich voll nicht interessiert. Mittlerweile hat sich aber auch bei mir ein Hygienebewusstsein eingestellt, welches neue Klamotten in die Waschmaschine steckt :D

DvCordia hat gesagt…

Wenn das Waschzwang ist hab ich das auch. Ich hab noch nie viel drüber nachgedacht, aber Chemikalien und so... und bei deiner plastischen Schilderung der Leute, die eventuell vorher dringesteckt haben, werde ich auch nicht so schnell davon abkommen. :D

KillerMiez hat gesagt…

also ich muss zugeben das ich sicherlich nicht alles sofort gewaschen hab...also unterwäsche is klar, versteht sich von selbst. aber ich hab auch schon mal jeans oder pullis angehabt die ich nicht vorher gewaschen hab... ich alte pottsau ich!!!! :D
aber die meisten klamotten wasch ich vorher, keine ahnung warum ich manchmal ne ausnahme mache...wahrscheinlich weil ich die sachen dann besonders hübsch finde und unbedingt sofort anziehen muss :D
ich hab mir da jetzt aber auch nie sooo die gedanken darüber gemacht *am kopf kratz*

Viva hat gesagt…

oh ja, ungemütlich finde ich die Klamotten noch zusätzlich dazu. Die sind meistens noch richtig hart, störrisch und fest.. mir wäre das nicht bequem :/ Um das abfärben würde mir auch sorgen machen, denn wenn ich denn mal ein wenig ins Schwitzen kommen würde und dann wie ein Dark-Schlumpf mit schwarzblauen Armen umherspringe. :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.