Freitag, 5. November 2010

Polio of doom-AMU - Nummer 5 und ein großer, tragischer Fail

Madame hatte etwas Langeweile und Sonnenlicht und wollte sich irrwitziger- und sinnloserweise einfach mal Schminken.

Ich hatte Lust auf etwas Vergangenheit und habe mir ein ganz tolles Vorkriegs-AMU vorgestellt, das große, endlose, dunkle, tiefe, starke Augen illusioniert. Nun, was rauskam erinnert an eine Kreuzung zwischen Dragqueen, verspätetes Halloween und Drogenjunkie.


Bitte bemerken Sie die vorwitzige, schiefstehende Wimper an meinem linken Auge, den sich absetzenden Lidschatten und die unreine Haut!
Dank Licht sieht die ganze Chose nach akuter Quasimodo-Asymmetrie aus. Toller Effekt, solltet ihr auch mal ausprobieren!


Sehen wir uns das Desaster doch ein wenig näher an!
Grundiert habe ich mit einem braunen Smokey Eye Stift von essence und viel, viel schwarzem Kajal. Die LE-Base von p2 suckt übrigens außerordentlich, denn die hält gar nichts beisammen und bremst wie die Sau. Dies zieht furchtbar starken fleckenreichen Auftrag nach sich.


Oh, ein Fast-Dupe zu meinem letzten AMU - mit Augenringen, die sogar ICH sehe!
Naja. Ich wollte ja vergangene Zeiten und bekam sie jetzt auch.



War halt nur eher die Vergangenheit von Christiane F. - aber mein Gott, was passiert, passiert!

8 Kommentare:

Schundliteratur hat gesagt…

p2 stinkt XD die Base ist bei mir auch gnadenlos durchgefallen.
Aber ich mags komischweise. was vielleicht seltsam aussieht das der Lidschatten viel zu nah an der Nase ist.

Viva hat gesagt…

Das SOLL ja so sein, weil dadurch Schatten = Höhle = tiefliegende, riesige Augen und so. :D

Isadonna hat gesagt…

Ich find das AMU richtig toll! Auch dass es näher an der Nase ist sieht eigentlich sehr cool aus. Sehr hübsch =)

Liebe Grüße,
Isa

Lisa hat gesagt…

Also ganz ehrlich: so schlimm find ichs nicht... vielleicht ein bisschen duster... wobei die Wimper natürlich ein absolutes Highlight, naja, vielleicht eher ein Tieflight ist ... ;D

Viva hat gesagt…

Oh, ihr seid aber nett. :D
Ich liebe duster! Nur irgendwie fand ich mich dann doch etwas transig damit, vor allem, als ichs besonders gut meinte und noch Lippenstift aufgetragen hab. Ähm.. ja. *hust*
Ja, die Wimper hat echt einen Oscar bzw. goldene Himbeere verdient, die alte Diva. :D

Chamy hat gesagt…

Also ich mag das AMU auch!

Tattookali hat gesagt…

Soo schlimm finde ich dein AMU gar nicht! Ein bisschen retro, da gebe ich dir schon recht- aber eben, nicht soo schlimm (trotzdem würde ich glaub so nicht raus gehen, sorry;-). Aber ich wollte dir schon lange sagen, dass ich deinen Blog saugut finde! Mir gefällt dein Witz und die Ironie! Vielen Dank dafür! Du heiterst mich damit auf!

Viva hat gesagt…

Ihr verhätschelt mich zu arg, ich sah echt grausig aus in der Realität. :D Aber danke euch allen!

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.