Montag, 25. Oktober 2010

Goodbye my Love, Goodbye

(...die Zeit im Sommersonnenschein mit dir allein war schön! Ich habe eine Schwäche für deutsche Schlager. Im Ernst. Mach mir das Radio an, ich schmetter zu 90 Prozent mit!)


Ich möchte heute Abschied nehmen.








Mein geliebter, uralter Nivea "Fruit&Shine" ist vor geraumer Zeit gekippt.
Er war mein Heiliger Gral was das Thema einigermaßen natürliches Lippenrot war. Ihr seht, es war ein Zweiphasenprodukt:





Hilfe, ich bin unappetitlich eingetrocknet!





Und ich bin der Gilb! Ich mache Gardinen schmutzig und grau!


 
..aber im Gegensatz zu allen anderen Zweiphasenprodukten war er GUT!

Nein, er war GENIAL. Die rote Phase hinterließ einen leichten transparenten Film, der auch solo tragbar war und so natürlich wirkte, dass ich ein wenig aussah wie Schneewittchen (wenn sie pummelig, braunhaarig und hüftlastig gewesen wäre). Der transparente (damals war er noch transparent..) Teil war nur ein leckerschmecktervanilliges Gimmick mit rotgoldnem Glitzer.

Bawaaha, ich vermisse dich, Fruit&Shine!
Doch dank einiger Sortimentsumstellungen war die Linie irgendwann einfach.. weg. Nicht mehr kaufbar. Und mein einziges Exemplar ist in den Wechseljahren.

Ich überlege mir WIRKLICH, ob ich bei Ebay im Ausland bestellen soll, um irre kichernd auf einem Haufen Lipglosse herumzutollen und mich wieder ab und zu in ein Pseudoschneewittchen zu verwandeln.

Ist euch auch schon ein Schatz unter den Händen weggestorben?

8 Kommentare:

LPunkt hat gesagt…

Ach, hör mir auf. Wie anderen die Zimmerpflanzen wegsterben, so verrecken mir Lipglosse am laufenden Bank. Ständig muss mein Riechkölbchen wieder einen gekippten Ligloss identifizieren ... und es sind IMMER die, die man am liebsten hat :'(

In diesem Sinne: RIP NIVEA!

Graues Mäuschen hat gesagt…

Hier:
http://cgi.ebay.com/Nivea-Fruit-Shine-Long-Lasting-Lip-Gloss-Cassis-BNIP-/260679247315?pt=UK_Health_Beauty_Make_Up_Cosmetics_Lip_Gloss_PP&hash=item3cb1b1a5d3
:-)

Kenne ich, mir sind leider auch schon Sachen weggestorben, bzw. wurden aufgebraucht...

Viva hat gesagt…

LPunkt, nicht nur die, die man am Liebsten hat, sondern auch immer die teuren, die limitierten oder nicht mehr erhältlichen!

Mäuschen! Verführ mich nicht - ich hatte schonmal einen auf beobachten aus England und.. argh.. ich kämpfe mit mir. :D

goldiegrace hat gesagt…

Ich merke bei der Gelegenheit mal an, dass ich Nivea Beauté ganz furchtbar finde. Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich hier echt unausgeglichen. Ich sehe es nicht ein, 5€ für einen so deklarierten Minilack mit etwas um 4ml Inhalt auszugeben. Und die Farbpalette genügt mir absolut gar nicht.
Definitiv nicht meins.

Mooseman hat gesagt…

schick sah der ja aus, aber iiih gekippter Gloss. Ist mir noch nie passiert, aber ich kanns erwarten. Erinnert mich an ausflockte Ringerlösung in der Arbeit. Farblich gesehen. Urgs.
Glosse turnen mich eigentlich nur total selten SO an, dass ich sie haben muss.. allgemein ist Nivea in Sachen Kosmetik total laaangweilig.. :/

Viva hat gesagt…

Von Nivea hab ich sonst nur ein paar mickerige Lidschatten und ein, zwei Lippenstifte, auch schon ein paar Jahre alt.
Ich bin auch ein Lippenstiftmädchen, aber dieser "Gloss" besticht ja dadurch, dass die Farbseite auch total unglänzig, soft und sheer tragbar war - ganz ohne Glimmerschimmer und Wetlook. Deshalb liebe ich ihn auch so stark - das kenn ich sonst von nirgendwo.. und er war so haltbar auf den Lippen, das ist der Wahnsinn.

Ich überlege immer stärker, mir zwei im UK zu bestellen. Aaargh. :D

LPunkt hat gesagt…

SO CONTEST TIME!!

I did it!

Britta hat gesagt…

Ich bin dank Alice auf deinen Blog gestoßen und musste bis hierhin schon einige Male sehr lachen.

Der Absatz mit dem Rumtollen auf Lipglossen hat mir gerade den Rest gegeben :)

Liebe Grüße, Britta

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.