Dienstag, 3. August 2010

Weingummi - Plombenzieher to the max/ Die Plagiatfrage

Ich wollte nur kurz anmerken, dass ich ein neuen Süßwarentestbericht bei Candyholic.com gepostet habe.


Bitte hier einmal klicken, und gut durchlesen - denn jetzt kommt.. die Masterfrage!

Wie steht ihr zu dem Thema "Original vs. Plagiat"?
Kauft ihr lieberdas Markenprodukt, weil ihr es einfach nicht anders kennt? Und: Woher kommt das.. liegt es daran, was man in der Kindheit bekommen hat?
Denkt auch ihr, dass das Markenprodukt besser sein _muss_, weil es sonst ja keine große Marke wäre? Oder tangiert euch das Markenmonopol am äußersten und ihr testet euch auch munter durch die Discounterplagiate und geht nur nach Geschmack?

11 Kommentare:

Judith hat gesagt…

Ich gucke, was mir besser schmeckt. Meist hole ich Discount-Ware, aber bei manchen Sachen schmecken Markenwaren einfach besser :D

Riot hat gesagt…

gehe auch nach Geschmack, wobei mich bei den
Markensachen das 'Design' mehr anspricht,
aber mein gesunder Menschenverstandt sagt mir doch immer noch rechtzeitig, dass das nix über den Geschmack aussagt. :D
mag die Gummibärchen von Lidl z.B. 1000x lieber,
als die von Haribo, bääh! ._.
dein Bericht is übrigens toll!

peach hat gesagt…

Ich probiere mich schon manchmal durch, lande aber dennoch oft wieder beim Original (man will ja eigentlich sparen aber geschicktes Marketing und die doch manchmal schlechte Qualität der Plagiate lassen einen das schnell wieder vergessen ;)
Wobei ich aber sagen muss: ich liebe die Winegums von Bassett!! Vor allem die schwarzen! :))

Viva hat gesagt…

Ein großes Lob an euch "nur" Teilopfer :D Nein, ich finds bodenständig, nach Geschmack zu gehen. Manchmal schmeckt das teure Produkt eben besser, dann ist das halt so. Aber die Qualität ist deswegen ja aber niemals nicht besser als bei der Eigenmarke, oder? (Preis=Qualität=Geschmack wäre die gleiche Logik wie Tester=Aussehen=Bakterien. :D)

Oft muss man Plagiate als "eigenständiges" Produkt sehen, nicht als 1:1 Kopie. Der Geschmack und die Konsistenz kann anders sein - es ist ja auch eine andere rezeptur. Klar, es ist an ein Markenprodukt "angelehnt" (das Wort abgekupfert habe ich niemals geschrieben), aber ich finde, dass Plagiate oft genau so gut oder besser schmecken. Manchmal halt auf eine andere Art und Weise.. gut, als ein "anderes" Produkt.

Ich mag die Salzstangen von Lidl einfach am Liebsten und die Trolli Joghurtgums schmecken furchtbar im Gegensatz zum Aldiplagiat. Was gar nicht geht, sind Knoppers-Nachahmer, die schmecken nur nach billiger Waffelmischung (kennt ihr bestimmt, diese Kilotüten)

Habt ihr Geheimtippplagiate?

peach hat gesagt…

Trolli mag ich allgemein nicht wirklich gern..sieht immer lustig aus, schmeckt aber einfach nur nach Zucker mit Zucker :)

Ansonsten habe ich meinen Ersatz für Choco Crossies gefunden: Zetti Knusperflocken. Ist zwar eigentlich gar kein Plagiat aber schmeckt irgendwie ähnlich und ist billiger :) Ist eine "Ost-Spezialität" und wird auch gerne als hässlichste Praline der Welt bezeichnet, schmeckt aber einfach nur lecker! :D

Viva hat gesagt…

Choco Crossies waren Nüsse in Schoko, oder? Oder waren das Cornflakes? ich weiß es gar nicht mehr.. aber Zetti hat Knäckebrot drin. Ich liebe Knäckebrot. :D

Riot hat gesagt…

Cornflakes! :o

Viva hat gesagt…

Natürlich. Entschuldigung. :D
(Ich hab das früher immer "selbstgemacht" mit meiner Schwester, aber die Flakes wurden dann immer lätschig und waren nicht mehr knackig. Hier also defnitiv das Original bevorzugen! ;))

Riot hat gesagt…

shame on you ;P.. ach Quatsch.
das war bei meiner Freundin & mir dasselbe,
also mussten auch die teuren (ich find sie teuer xD) Originale her.

Viva hat gesagt…

Eben - sauteuer! (Deswegen habe ich sie schon so lange nicht mehr gekauft, dass ich nichtmal mehr was, obs Nüsse oder Flakes sind.. :D)
Denn im Endeffekt sind es ja bloß (mutierte und genmanipulierte) Cornflakes mit Schoko, was _eigentlich_ ja ganz billig und einfach ist (wenn man sie nicht mutieren und genmanipulieren müsste, um lecker zu sein).

peach hat gesagt…

Und deswegen bin auch auf Knäckebrot-Knusper-Schokoflocken umgestiegen um nicht mehr vom Choco Crossie Monopol abhängig zu sein! ;))

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.