Donnerstag, 19. August 2010

Retrotime Doppelpackspecial - 90er Reloaded

Ich hoffe, ihr seid nicht allzu gelangweilt von meinen Ausflügen in unsere Kindheit, Jugend oder die graue Vorzeit eurer Existenz (je nach Altersstufe. Ich bin übrigens alt.).
Das alles trägt übrigens wirklich zu eurer Weiterbildung bei, denn: Es kommt alles wieder. Aufgewärmte Trends sind nämlich in! Ich habe letztens sogar Steghosen entdeckt - STEGHOSEN!

Heute gibts das kreischende Elend sogar im Vorteilspack:


16 von 2000

Bravo 1995

























Die Bravo stammt aus ganz alten Zeiten, wie man sieht. Wer sich jetzt fragt, was ein "CITA" sein soll... das war eine sehr berühmte Boygroup, die sich aus ein paar schwulen Holländern zusammensetzt.
Nun, nur DAMALS wusste man das noch nicht und im Nachhinein hat "sexy Beachboys" so einen ironischen Beigeschmack. :D
Auch gut zu sehen im genialen Posterspecial - Leonardo DiCaprio und Nick&Aaron Carter. Ich gebe es zu, ich war verliebt - in alle drei, wenn man meinem Tagebuch Glauben schenken darf. Ich erinnere mich an einen sehnsuchtvollen Eintrag, der die Worte "Ich liebe Aaron von Tag zu Tag mehr!" enthielt und schmachtend den enormen Alterunterschied von 6 Monaten beklagte. Meine Schwester durfte aber davon nichts wissen und deshalb zierte nur der große Leo die Wand, den durfte man offiziell (von Tag zu Tag mehr) lieben, ohne sich schämen zu müssen.
Gelacht hat sie trotzdem. :(


Hier sehen wir den, öhm, Romantik-Look der mittleren 90er.
Außer dem Rosenmuster und den verträumten Zöpfen kann ich nicht wirklich was romantisches dran erkennen, aber gut, was sein muss, muss sein. Irgendeinen Namen muss diese Seite ja auch bekommen.
Was mich am meisten irritiert hat, war das blonde Model - ich KENNE sie irgendwoher. Wer zum Henker ist das? Helft mir weiter!
Ist das eine Schauspielerin? Moderatorin? Pornodarstellerin?











Apropos Romantik:
Hier wird das "erste Mal" eines Paars publikumswirksam ausgeschlachtet.
Die beiden waren recht bekannte Soapdarsteller; sie bei Unter Uns, er bei Marienhof (das... öhm.. weiß ich natürlich nur vom Hörensagen.).
Er ist 18, sie ist 14 und in den Heften vorher wurde ich romantische Liebe bis aufs kleinste analysiert, diskutiert und beschwärmt  ...
... und JETZT IST ES PASSIERT!
Mein Gott, wie ROMANTISCH!
Wenn wir davon absehen, dass diese Sache illegal ist (wir erinnern uns: ein Volljähriger knattert mit einer 14jährigen) wurde in diesem Artikel alles bis aufs kleine breitgetreten. Sogar romantisch-schmachtfetzige Bilder vom Bett mit der romantischen Beschreibung "HIER IST ES PASSIERT!" wurden abgedruckt, während sich die beiden auf jedem Foto dieser kitschigen Bilderflut debil angrinsen und sich unkeusch im Arm halten.
Meine Güte, ich bin wirklich über soviel Geschmacklosigkeit empört. Ich weiß zwar, dass sich die beiden mit Absicht an die Zeitung verkauft haben, aber.. entsetzt bin ich trotzdem. Gott, ich bin so prüde. :D






Weiter gehts mit der 16:
Hier will ein Mädchen aussehen wie Billie Piper. Wer auch immer Billie Piper war - ich finde, sie sieht aus wie Dr. Verene Breitenbach. :D

Auch hier wieder das Phänomen des wadenlangen, unförmiges Kleides. Mit flachen Sandalen ein Augenschmaus!











Dieser kleine Artikel ist wohl wirklich zukunftsweisend. MAC zog dank dieser Zeitschrift schon früh in meinen Kosmetikwortschatz ein (unter der Kategorie "HAHA 28 Mark die haben den Arsch offen!"), damals noch liebevoll Em Ah Zeh buchstabiert (woher sollte ich das auch besser wissen).



Offenbar war auch hier die 16 Vorreiter in Sachen Beauty, denn auch hier wurde viel vorweggegriffen: Sephora!
Im Ernst, die haben das damals schon gekannt und auch darüber geschrieben - und trotzdem wurde diese Marke bis zum Kosmetikhype 2008/2009 getrost von der breiten Masse und anderem Publikum ignoriert.
Aber mutig war 16 ja, dass sie diese hochpreisige Kosmetik an das junge Mädchen von heute bringen wollten.


Ich hoffe, ich habe euch nicht mit der Bilderflut überfordert!
Und ich will eure ehrlichen Antworten: Leo, Nick oder Aaron? Und wer war euer Favorit von CITA? Wer zum Teufel ist das schmollmundige Model und was zum Henker ist Billie Piper?!

10 Kommentare:

bountybaby hat gesagt…

Ist das blonde stylische Model nicht die tanzende Intelligenzbestie aus der Bullyparade?

Viva hat gesagt…

Aah, du hast recht! Dankeschön.
Na.. Immerhin ist sie ihren Wurzeln treu geblieben und musste nie den Mund aufmachen und moderieren. :D Sie hat es ja bekanntheitsgradmäßig trotzdem ziemlich weit gebracht für eine "Talentlose". Nichtmal bei 9Live, die Gute! :D

my private jet hat gesagt…

Bountybaby hat recht, die Frau ist bei der Bullyparade gewesen :)

Nick und Aaron fand ich beide nicht so hot (Crazy little party girl how i love you!), dafür Leo aber umso mehr und Hanson war meine absolute Lieblingsband. Verfolge ihre Indie-Karriere noch heute und höre die Musik :) Du siehst, es war eine sehr große Liebe.

Sephora gab es früher auch in Deutschland und meiner Meinung nach wurde sie schon früher gehyped, nur nicht wahrgenommen. :)

Mein CITA Liebling war imemr Lee (?!), der hübsche brünette Engländer. Die Holländer fand ich noch nie sexy, allein die Namen schon nicht :) und Eloy hat immer geschielt ;) Die alte Sausocke.

Und die süße Anna entpuppte sich ja einige Jahre später als fettes Walroß, haha. Danke für den Post :D

Sankiara hat gesagt…

Mal ne Frage am Rande: Bist du ein Messie?! Wer hebt denn jahrelang solche Zeitungen auf ;)

Finde diese Reisen in die Vergangenheit aber immer wieder toll, beängstigend, aber vor allem zum schreien komisch. Bitte mehr davon! =)

In Köln gab es vor ca. 10 Jahren mal einen Sephora, der hat sich aber nicht so wirklich lange gehalten.

Viva hat gesagt…

Jetti: Haha, stimmt. Sie war später wirklich unfassbar übergewichtig. :D Dann wurde sie ja ausgetauscht und war nur noch die Hälfte. Haben die das eigentlich irgendwie erklärt? (Bei GZSZ gabs wenigstens fadenscheinige Erklärungen wie Autounfall und GesichtsOPs) "Oh Anna, neue Frisur? Die lässt dich so dünn wirken!" oder "Schöne Schuhe, die machen einen schlanken Fuß!" :D

Sankiara: Ja, ich fürchte, ein bisschen. :D Im Ernst, ich habe einen ganzen Ikea-Karton voll mit alten Zeitschriften aufgehoben, einfach als Erinnerung. Bravo und Girl hab ich nur noch sporadisch, wenn mich was interessiert hat oder was "Special" drin war, genau wie 16 und Sugar. Immerhin habe ich schon alle Micky Maus-Hefte weggeworfen.. :D Der Karton liegt einfach unter meinem Bett und stört da nicht weiter.

Riot hat gesagt…

haha, Viva ist ein Messie! :DD
hach... ich kann wieder gar nicht mitreden.
aber Aaron Carter fand ich niedlich,
war ja auch ca. meine Altersgruppe. ^^'

Riot hat gesagt…

achja & die Bullyparade-Frau (Diana Herold) war mal bei so 'ner ProSieben Show, wo sie sich in Kuhscheiße gewälzt hat usw. ... hatte irgendwas mit 'nem Bauernhof zu tun.
fällt mir nur grad so ein xD

KillerMiez hat gesagt…

huhu,
ich meld mich auch mal wieder nach meinem ganzen umzugsstreß.
und ich weiß gaaanz genau das ich die bravo auch hatte ;D
war ein riesen fan von cita...boah...nee...schrecklich! aber ich glaub so ne boygroupphase mit hyperventilieren und ganz viel gekreische hat irgendwie fast jedes mädchen mal durchgemacht :D nunja...ich fand immer ben am tollsten...warum, weiß ich auch nicht mehr xD

und nick oder aaron hab ich gehasst xD (weil geht ja auch nicht...man kann nicht fan von zwei boygroup´s sein...gibt nur die einzig wahre, die anderen werden abgrundtief gehasst...vorallen die mit mehr erfolg xD)

und das leo poster hing bei mir auch rum ;)

leider hab ich meine ganzen alten bravos und popcorns und was es nicht so alles gab, nicht mehr. finds immer wieder lustig sowas nochmal zu lesen xD
also...mehr von solchen retrotime-special-gedöns-beiträgen!!! :)

Viva hat gesagt…

Riot: Wow, die Frau hats echt weit gebracht. Ich bin so neidisch. Neben Promi-Rauchfrei (sie war SCHWANGER!) auch noch Kuhkacke, fantastisch.

KiMie: Ich erinner mich gar nicht mehr so arg an die CITA-Namen, irgendwie. Ich war aus dem BSB-Lager :D Dafür habe ich NSync gehasst. Selbstverständlich!
Genau DESWEGEN hab ich sie aufgehoben, man kann sich so herrlich totlachen :D Und weil ichs so schade finde, das meine Mutter beispielsweise keine Erinnerungsstücke an die 70er hat, aber immer davon erzählt, wie sie sich die Bravos und Liedertexte geholt hat.

Keki hat gesagt…

Haha, ich kenne Billie Piper. Bei uns im Schulbuch ist ein Songtext eins ihrer Lieder abgedruckt, wir mussten uns das Lied sogar anhören. Ich sag nur: Schrecklicher Girlie-Pop aus den 90er. Ich weiss gar nicht, warum da so ein veraltetes Lied drin ist.

Ich bin erst 16, aber ich kenne diese Trends aus meiner frühen Kindheit. xD

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.