Donnerstag, 5. August 2010

Essence & p2 Sortimentswechsel

...


Tut mir leid, ich wollt euch nur veralbern und schockieren. :D



Ganz ehrlich, habt ihr jetzt nicht genervt die Augen verdreht?
Diese ganze LE und Sortimentswechselthematik ist so omnipräsent, dass ich einen echten Overkill habe und schon Durchfall kriege, wenn ich das Wort "Preview" nur höre.

Ich finds schön, dass wir Verbraucher informiert werden, auf was wir uns freuen können und welche Lieblingsprodukte wir eventuell horten sollen. Schön, danke!

Dass die ganzen Beautyblogs nicht einfach darüber schweigen können, kann ich natürlich ein Stück weit nachvollziehen - jeder will was vom großen Beautykuchen abhaben.
Aber reicht es nicht einfach, wenn zwei, drei große Blogger, die die Infos exklusiv vom Hersteller bekommen, darüber sprechen? Der Rest der Blogger könnte ja dann einfach genügsam verlinken und ihre Meinung dazu kundtun. Aber nein, jeder muss die gleichen Bilder und die gleichen, inhaltslosen Beschreibungen einkopieren und den ellenlangen Post (den man ja trotzdem überfliegt, falls was spannendes, selbstgeschriebenes darunter ist) mit den Worten "Wow! Ich bin gespannt!" beenden.

Wirklich, so gern ich Kosmetikblogs auch lese, mir graut es jedes Mal vor dem Tag, NACHDEM eine Limitierte Edition, ein Wechsel, eine Neuheit angekündigt wurde.
Ein Austausch darüber ist toll und schön, der Internetbeautykosmos (zu dem wir ja alle gehören) lebt davon! Aber: Ich sehe nirgendwo eine Stellungsnahme, ein Kundtun der Meinung, ein Austausch, sondern nur stupides und stumpfes Kopieren.
Die Bloggerwelt ist eine schöne, runde, flauschige Wolke, in der man überall auf jeden trifft - es gehört einfach alles zusammen und ergänzt sich. Man kann also nicht wirklich mit dem Argument kommen, man wolle INFORMIEREN, wenn man nicht zu denjenigen gehört, die wirklich als eine der ersten die Exklusivnews vom Hersteller bekommen haben.

Wie steht ihr dazu?
Kommentiert und lest ihr diese vorgefertigten Previewposts? Postet ihr sie? Wenn ja: Aus welchem Grund?
Ich kommentiere allerhöchstens den Post auf dem Blog, auf dem ich das erste Mal davon lese. Danach herrscht ein großes, leeres Schweigen .

6 Kommentare:

Riot hat gesagt…

tschakka!
bin auch froh, darüber informiert zu werden
& mir eventuell Lieblinge zu bunkern die rausfliegen, aber das geht mir echt auf'n Sack!
& ich war wirklich schockiert von der Überschrift xD.
das selbe mit den Previews... immer & überall das gleiche, wah!
aber das wird sich wohl nich ändern... muss wohl weiter gekonnt drüber hinwegsehen, wenn ich den 100sten Post über die neue Essence LE sehe oder sonstwas. hachja...
freut mich, dass ich da nich allein bin! ;P

my private jet hat gesagt…

Ich poste sie nicht, bin aber froh, wenn jemand es tut. Wenn ich allerdings morgens um 14 Uhr aufwache und mein Dashboard öffne und fast damit erschlagen werde, finde ich es auch nicht sexy, klicke dann aber dann eins davon an, lese es und ignoriere die anderen. :) Das ist meine Methode.

Judith hat gesagt…

Ich halte mich da raus. Ich lese sie gerne (auf den großen Blogs, und das auch nicht in 10facher Ausführung) und kommentiere sie da auch öfters, aber auf meinem eigenen Blog lasse ich das komplett weg.

Sankiara hat gesagt…

Interessiert mich nicht wirklich... ignoriere daher solche Posts meistens.

Viva hat gesagt…

Danke! Ihr gebt mir den Glauben an die Menschheit wieder. Einmal lesen, dann gekonnt ignorieren und kopfschütteln. Ich weiß auch nicht, wieso sich jeder noch so kleine Blog dazu berufen fühlt, Muezzin zu spielen. Es mag ja nett gemeint sein, aber wer kleine Blogs abonniert hat, hat die großen schon lange durch.

Chinda-chan hat gesagt…

Du sprichst mir aus der Seele - wirklich!

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.