Donnerstag, 22. Juli 2010

Ladies and Gentlemen: Candyholic

Goeden Avond, Snousjes!

Ich weiß, dass ihr alle gerne nascht. Glaubt mir, ich weiß es einfach. Und nein, es nützt auch nichts, jetzt hurtig die Haribotüte hinter sich zu werfen.

Mir gehts es jedenfalls genauso. Süßigkeiten sind und waren immer riesig für mich - angefangen bei den Brausetalern für 5 Pfennig beim Bäcker, über Beverly Hills 902010-Kaugummi mit Sammelbildchen, über Salzstangen mit Nutella oder Puffreisbällchen.. nichts war und ist vor mir sicher!

Da man sich aber nicht durch alle Süßigkeitenregale der Welt naschen kann (oder sollte. schluchz.), habe ich vor langer, langer Zeit eine geniale Entdeckung gemacht:
Candyholic!
Wisst ihr, wie begeistert ich war? Genießen durch andere Menschen ist mein Spezialgebiet (Ich sitze auch oft seelenruhig neben Menschen, die einen McChicken verspeisen, und genieße einfach durchs zu gucken). Und hier das gleiche - nur durch Berichte konnte ich mir ein tolles Bild über Süßigkeiten machen. Ganz kalorienfrei, yeah!
Erfahrungs- und Geschmacksberichte, Vorschauen, Retroprodukte... ja, ich wurde wirklich vor so manchem fehlinvestieren Euro und schwallartigem Erbrechen bewahrt :D

Diese Seite wird von einem sympathischen jungen Mann namens Kristijan betrieben, dem es offensichtlich genauso geht. Er testet Süßwaren aus aller Welt und schreckt auch nicht vor Berti Botts Bohnen mit Popelgeschmack zurück.

Da ich ähnlich tapfer bin, wurde ich übrigens vom Kronprinzen Kristijan höchstpersönlich ausgewählt, die erste Nebenautorin bei Candyholic zu werden. Yeeha! :D
Ja, ich bin sehr stolz und hocherfreut. Ihr wollt doch bestimmt meinen ersten Artikel lesen, ne?

Ich kann euch Candyholic wärmstens empfehlen, wenn ihr dauerhaft Lust auf Süßes habt, aber gleichzeitig dazu neigt, umfangmäßig Türrahmen sprengen zu können, wenn ihr den Gelüsten auch dauerhaft nachgeben würdet (schluchz).

2 Kommentare:

my private jet hat gesagt…

Goede avondd geke kip! Mooie webpagina, bedankt voor de tip! Dan krijg ik honger voor snoepjes ...

Viva hat gesagt…

Oh Gott, Snoepjes ist so ein tolles Wort, das fetzt ja! :D Ich muss zugeben, dass mein Niederländisch noch schlechter ist, als mein Spanisch. Ich kann quasi nur Begrüßungen .. und Snoesjes - das ist mein absolutes Lieblingswort :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.