Freitag, 21. Mai 2010

Retro-Time, Part 3



Ja, ich sagte doch, ich hab mehr!

Heute: Die Avon-Armee.

In meiner Verwandtschaft gabs (und gibts grade erneut) eine Avonberaterin. Jedenfalls.. gabs für mich dann viele Tester. Keine Angst - Ich habe sie nie für außer Haus getragen (bis auf den cafe au lait-farbenen, den ich wirklich gern getragen hab, weil er nur einen netten Goldschimmer auf die Lippen gebracht hat).
Diese Sachen sind zwar nicht ganz so alt wie meine Kreischkosmetik aus den letzten Episoden, aber ich gebe ihnen doch schon 12 Jahre.

Wie ihr seht, besitzen diese Lippenstifte ein grandioses Design. Dieses Meisterwerk zeigt sich in einer äußerst hässlichen Verpackung in einem äußerst hässlichen Petrol-Türkis-Whatever.
Das Highlight: Der Stift selbst ist herzförmig. Wirklich von oben bis unten. Ich find das echt niedlich gedacht, ist aber superscheiße zum auftragen. Ich brauch irgendwo eine Art spitze, glaube ich.
Die Farben sind nett 0815 und riechen tun sie nach Kinderschminke.. aber so haben damals alle Avonprodukte gerochen, soweit ich mich recht erinnere.

2 Kommentare:

freezy hat gesagt…

Wir hatten zuhause immer so nen alten Prospekt von denen rumfliegen, haben natürlich nie daraus bestellt. Jedenfalls habe ich immer Stunden darin geschmökert ^^! Da war die Welt der Schminke noch sooo geheimnisvoll und aufregend für mich...
Oder verwechsel ich das mit Yves Rocher?!

Whatever, Versandkosmetik ist mir sowieso suspekt.

Viva hat gesagt…

Stimmt, Avon hatte immer kleine Heftchen zum Schmökern, so wie die dünnen Bonprix-Sonderkataloge, nur in kleinerem Format.
Yves Rocher hatte dagegen glaub ich immer nur eine Sammlung von Fresszettel" mit vielen Rabattmarken, Aufklebern und vor allem diesen blöden "Losen", womit man dann einen Gratismüll bekam (wie eine stinkende Tasche, die ich 2 Monate lang hab auslüften lassen und dann trotzdem wegwerfen musste). Total bescheuert, aber ich hab mir trotzdem einige Male bestellt :D

Kommentar veröffentlichen

Bitte hier Ihre Blogwerbung mit schmalzigen Herzchen einfügen.